Energie sparen und die Umwelt schonen

Bei stetig steigenden Preisen für Energie ist dieses Thema so aktuell wie nie.

In diesem Segment unserer kostenlosen Beratungswelt sprechen wir alle Themen rund um den Bereich Energie sparen an und erläutern aktuelle Umweltthemen. Lesen Sie sich unsere Tipps zum Thema Lüften und Heizen durch oder erfahren Sie, wie Sie Schimmel vermeiden, wenn Sie keine kontrollierte Wohnraumlüftung besitzen.

Die Definition von regenerativen Energien, auch erneuerbaren Energien, sind Energien aus Quellen, die sich entweder kurzfristig von selbst in natürlichen Prozeßen erneuern oder deren Nutzung nicht zur Erschöpfung der Quelle beiträgt. Es sind nachhaltig zur Verfügung stehende Energieressourcen, zu denen insbesondere Wasserkraft, Windenergie, solare Strahlung (Sonnenenergie), Erdwärme (Geothermie) und die durch Gezeiten erzeugte Energie zählen. Eine andere Quelle erneuerbarer Energien ist das energetische Potenzial (Biogas, Bioethanol, Holz u. a.) der aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnenen Biomasse.

  • Solaranlage
  • Wärmepumpe
  • Feststoffbrennkessel
Menü schließen